Mein Stadtbaum

Früher war der Baum in den Städten ein Luxus oder es waren keine Städte, sondern Dörfer. Dann war der Baum Stadtmöbiliar, das keine sonderliche Beachtung erhielt.
Heute ist der Stadtbaum gefährdet durch den Bauboom, die Arbeit, die er macht und er kann ein erstes Opfer des Klimawandels werden.

Während wir von großen Schäden in Wäldern oder deren gezielter Vernichtung hören, kränkelt und stirbt der Stadtbaum still vor sich hin.
Dabei werden wir die Wohlfahrtseigenschaften des Oldenburger Stadtbaums im Klimawandel zunehmend brauchen.

Wir als großer Umweltverband wollen mit vielen Kooperationspartnern in und um Oldenburg dem gewöhnlichen Stadtbaum an der Straße oder im Garten wieder mehr Wertschätzung verschaffen und damit ein Interesse an guten Lebensbedingungen dieser so wichtigen Lebewesen erreichen.



  • Mitglied werden
  • Online spenden
Suche